An Rostock

Also, Leute.
Jetzt aber mal.
Es ist doch gar nicht so schlecht.

Ich mache ein lustiges Manöver mit einem Einkaufswagen
Und blicke der anderen Frau ins Gesicht.
Tote Augen.

Ich frage einen Bekannten:
Was gibt es Neues?
Nichts Neues.

Leute.
Ich habe schon in vielen Städten gelebt.
Köln, Stockholm, Eksjö, Reading, Lagos (das in Afrika), London.
Und ich kann mit Sicherheit sagen, dass Rostock nicht schlecht ist.
Nicht mal die Neubaugebiete.

Ich weiß. Es wird viel Schlechtes darüber gesagt.
So glauben wir es und machen es im Kopf herunter.
Das ist aber nicht alles.
Es war auch schon so als ich noch jung war.
Bevor wir ein neues Bundesland waren.

Jetzt bin ich wieder hier.
Nein, ich bereue es nicht.
Ich wollte nirgendwo anders sein.
Ohne Ostsee? Neee.

Jetzt bin ich hier. Also, Leute.
Können wir etwas probieren?
Stellt Euch vor, Ihr wärt neu hier.
Was würdet Ihr daraus machen?
Wie anders würdet Ihr mit Leuten reden?

Wie früh würdet Ihr aufstehen, um die See zu sehen,
wenn das nicht alltäglich wäre?
Wie interessiert an den Leuten wärt ihr?
Was würdet ihr sie fragen, wenn ihr sie nicht schon
kennen würdet?

Was würdet ihr über euch selbst sagen,
wenn die Leute euch nicht schon kennen würden?
Was würde es
Neues geben?

Es ist schön hier.
Macht was draus.

IMG_5004.jpg

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s